Meine Vision

 

Zurückblickend waren es die mutigen Momente, die mich wachsen lassen haben. Erst raus aus dem "Hamsterrad des Bekannten" und schließlich hinein in meine eigene Wahrheit und Echtheit. Und damit auch im Angesicht mit den vielen unruhigen Erlebnissen und Situationen, von denen die Außenwelt nicht so viel mitbekommt. Aber es lohnt sich, nicht wegzugucken!

Yoga, Meditation, Ayurveda & der Abstand zum Alkohol sind die Grundbausteine für mein selbstbestimmtes Leben. Mein echtes Ich.

Jeder Mensch ist anders & individuell. Du hast eine ganz andere Realität & Vorgeschichte. Deine eigenen Träume und Werte. Deine eigene Praxis, dein eigener Lebensstil und dein eigener Mut sind es am Ende, die zählen, um das Leben zu leben, das du leben magst. DEIN echtes ich.

Diese Komponenten zu finden und mit ihnen gemeinsam zu wachsen, dabei helfe ich dir. Mit meiner Erfahrung, methodischen Wissen und Inspiration, begleite ich dich.

Für dein Leben, das sich echt anfühlt und du wirklich als "deins" wahrnimmst. Das du selbstbestimmt erlebst und gestaltest.

Gib dich nicht zufrieden, wenn es in deinem Bauch rumort & du nachts nicht schlafen kannst.

Gib dich nicht zufrieden, wenn du mehr willst.

Gib dich nicht zufrieden mit der kleinen Version von dir selbst.

Und lasse dich nicht zurückhalten durch Bedenken, Angst und deine Rollen, die du vermeintlich zu erfüllen hast.

Es ist dein Leben und wir haben viel mehr Freiheit und Potenzial, als wir uns selbst zugestehen.

Erzähle mir von deinen Themen, von deinen Sehnsüchten, von deinen Ideen und was dich aktuell bewegt. Manchmal reicht es aus, einmal mit jemandem zu reden. Manchmal braucht es mehr als das. Finde es jetzt heraus und lass uns miteinander ins Gespräch kommen.

Yoga

Wenn mein Atmen durch die Nase ein- und ausströmt, während ich meinen Körper in eine bewusste Richtung lenke und in der Haltung verweile, dann fühle ich Yoga.

Wenn ich meinen Atem durch die Nase ein- und auströmen lasse und damit meinen Geist forme und mich selbst in den meditativen Zustand leite, erlebe ich Yoga.

Wenn ich atme und morgens als allererstes alle Luft durch meine Lungen auspuste, heißes Wasser trinke & einen Moment der Ruhe zulasse, bevor das quirlige Leben beginnt, praktiziere ich Yoga.

Wenn ich meinem Gegenüber zuhöre und dabei in die Augen sehe, ihm Fragen stelle und bei seiner Story bleibe, statt meine eigenen Gedanken zum Ausdruck zu bringen, lebe ich Yoga.

Wenn ich in hitzigen Diskussionen (und angesichts von Deadlines, Änderungswünschen und dem nächsten Problem) innerlich ruhig und klar mit meinem Fokus bleibe, dann wirkt Yoga für mich.

Yoga ist in unser aller Leben ein Werkzeug, das wir so oft verpassen zu nutzen. Yoga war es, das mich in meiner Führungsposition in der Unternehmensberatung über Jahre immer wieder stabilisiert hat. Yoga hat mir trotz der Anforderungen und dem Stress, lange Zeit Erfolg und Spaß möglich gemacht.

Yoga war es, das mich in meinem Sabbatical zur Ruhe gebracht und das Unbekannte so freundlich erscheinen lassen hat.

Und Yoga war es auch, das in der Phase der Umorientierung immer wieder Fokus gegeben hat, Zutrauen und Vertrauen.

Auch in deinem Leben findet Yoga seinen Platz, zusammen können wir das erarbeiten.

Ich kenne so viele Aspekte des Lebens und lasse Ausreden nicht gelten. Gemeinsam mit dir finde ich die Lösung wie es für dich funktioniert. Selbst wenn du dich zu ungelenk und zu gestresst fühlst; selbst wenn du denkst, dass das nichts für dich ist, weil du zu alt, zu jung, zu beschäftigt, zu was auch immer fühlst ...

Gerade dann ist es genau das richtige für dich!

Gerade dann, hat es dir so viel zu bieten für deinen Erfolg und dein Wohlbefinden. Mehr zu Yoga und einer Zusammenarbeit mit mir findest du hier oder direkt ein kostenloses Erstgespräch mit mir hier.

 

NüchternEFFEKT.

Ein Leben mit wenig bis gar keiner Bühne für Alkohol entfaltet ein Potenzial, das wir uns oft nicht einmal vorstellen können. Alkohol ist allgegenwärtig. Alkohol zu trinken ist viel mehr anerkannt als "Nein" zu sagen. Das Thema "Nüchternheit" zu etablieren, macht es um so schwerer.

Einen Monat nüchtern zu bleiben, nehmen wir als "Challenge" noch ganz neugierig an. Aber dann wird das Finale auch direkt mit dem erhoben Glas gefeiert.

Warum bleiben wir in unserer kleinen Welt und doktern an uns herum, geben so viel Geld für gesundes Essen, Sport, Seelenwohl und Coaching aus... aber vergiften freiwillig jede Zelle unseres Körpers und damit unseren Geist? Immer und immer wieder?

Wir gehen davon aus, dass der "Kater Danach" das schlimmste ist, das uns passieren kann. Denn Menschen mit Alkoholproblemen sind "die Anderen", da haben wir eine relativ klare Vorstellung.

Wenn wir eine Ahnung von unserem nüchternen Potenzial erfahren wollen, müssen wir länger als ein Wochenende eine Entscheidung gegen den Alkohol treffen.

Meine Depression wurde zuverlässig weniger, als ich länger als eine Woche gar nichts trank. Und sie kam zuverlässig zurück mit dem nächsten "Party- oder Entspannungsabend".

Wenn man länger als ein paar Wochen dranbleibt, legen sich die Effekte auf alle Lebensbereiche. Hier hören die meisten auf, denn das wird "anstrengend". "Anstrengend ist das Leben ja eh schon genug.", sagt die innere Stimme dann so oft.

Neben dem "anders sein" finden auch die Emotionen ihren Weg in unser Bewusstsein wenn wir abstinent bleiben. Viele beschreiben emotionale Hochs sowie gleichzeitig intensive Glücksgefühle über vermeindliche Kleinigkeiten. Aber eben auch das Sich Alleine fühlen und diese innere Leere, wo sonst das Glas Wein oder das Bier stets zur Stelle waren.

"Echt sein" bedeutet ALLES zu sein. ALLES. Und dieses "Alles" zu erleben, macht Arbeit.

So viel einfacher ist es da, die Gläser zu füllen, das Leben zu feiern und in den Glauben zu stagnieren "schließlich nur einmal zu leben."Für diesen Moment. Für diesen Abend. Bis morgen Früh.

Es geht aber auch anders: Es gibt so viele wundervolle & leicht zugängliche Möglichkeiten, sich selbst wieder neu zu entdecken und ein Leben zu kreieren, das nicht mehr nach Alkohol als Hilfsmittel fragt. Und du musst das nicht selbst erfinden. Das haben andere schon für dich getan! Du probierst einfach nur noch aus, was tatsächlich für dich funktioniert.

Und du musst das nicht alleine tun, denn du bist nicht alleine!

Mindestens mich hast du definitiv an deiner Seite.

Es gibt Lösungen ohne Alkohol, das kann ich dir versprechen.

Lösungen die dieses "um zu" neu verankern können. Niemand braucht wirklich Alkohol "um zu entspannen, "um zu feiern", "um kreativ zu sein", "um locker zu werden" und vor allem nicht "um Kontakte zu anderen zu Knüpfen"...

Lass uns gemeinsam dein echtes Leben angehen, in deinem Tempo, mit meiner Erfahrung und diesen vielen Möglichkeiten, die nur darauf warten, von dir ausprobiert zu werden.

Ich freue mich auf deinen erster Schritt und dich im unserem Erstgespräch kennenzulernen. Hier kannst du völlig kostenfrei einen Telefontermin mit mir buchen.

Events & Sessions

Entdecke die Welt aus der Sicht der Selbstbestimmung. Deine Gelegenheit, tiefer einzutauchen, in eine Praxis, die als Ziel hat, dass du Balance findest: in dir und deinem Leben.

 

NEUES FORMAT

Atem-Session in deinem Zuhause / ONLINE 

Du entscheidest wer dabei ist, du entscheidest wieviel Platz alle haben, ... und ich komme online dazu und bin ganz individuell für deine Freunde & Familie da, um euch mit der Kraft eurer Atmung vertraut zu machen. Ganz individuell und ganz gezielt im vertrauten Umfeld.

Für mehr Infos dazu findest du hier (scrolle auf der Seite nach unten) oder schreibe mir eine kurze Mail via Kontaktformular.

 

"Vayu Reise"  / Entdecke die Welt der Meditation / ONLINE 

Vom 27. Januar 2021 für sechs Wochen: deine Entdeckungsreise mit verschiedenen Meditationstechniken.

Nach dieser Reise hast du einen Koffer voller Meditationstechniken für alle Lebens- und Gefühlslagen.

Diese Reise ist auch für Anfänger geeignet. Für mehr Infos, klick einfach hier.

 

"Fall in love with your breath"  / ONLINE EDITION im Januar 2020 

Vom 9. Januar 2021 für vier Wochen: deine Entdeckungsreise mit deinem Atem.

Zeitflexibles Konzept: Samstagsmorgens gibt es das Video zum Eigenstudium und Dienstagsabends kannst du in der Live Session via ZOOM zusammen mit mir und den anderen Teilnehmern der Gruppe praktizieren. Für mehr Infos, klick einfach hier.

 

REGELMÄSSIGE YOGA KLASSEN

Dienstags, Mittwochs und Samstags gibt es Online Yoga.

Du zahlst hinterher was dir diese Stunde wert war.

Den Link zum ZOOM Raum und die Informationen findest du unter YOGAWELT.

 

1:1 SESSIONS

Mein Herz schlägt besonders für 1:1 Sessions, in allen Facetten, die deine Lebensqualität verbessern und nachhaltig gestalten. Lasse dich nicht in eine Schublade stecken, sondern bekomme genau das, was du brauchst.

Mehr Informationen zur Zusammenarbeit mit mir findest du in den einzelnen Rubriken oder buche direkt dein erstes Kennenlerngespräch mit mir.

 

 

Was andere über die Zusammenarbeit sagen...

 

Jana / Fokus: Atemtechniken & Online Yoga

Ich habe Yvonne auf einem Workshop kennengelernt, bei dem sie sich und ihre Art des Unterrichtens vorgestellt hat. Ich fühlte mich sofort angesprochen und schon eine Woche später hat sie mich in einem 1:1 Atemtraining gecoacht. Ein Schwachpunkt, den ich für mich schon lange in Angriff nehmen wollte, selbst aber nie wusste, wie ich es angehen soll. Ihre Trainings haben mir gezeigt, wie ich durch einen tiefen und bewussten Atem mehr Halt und Balance in stressige Situationen, aber auch in meine Yoga Praxis bringen kann - was für ein Game Changer! Auch in ihrer Yogapraxis legt Yvonne einen starken Fokus auf die Kraft der Atmung und kann diesen durch ihre ruhige und einfühlsame Art perfekt in die Stunden integrieren. Nach der letzten Session war ich ganz „beseelt“ und fühlte mich sehr abgeholt. ❤ Vielen, vielen Dank liebe Yvonne!

 

Anastasia/ Fokus: Meditation 

Hey Ivy, jaaaaa, es ist eine super tolle Praxis, die mir ein richtig gutes Gefühl gibt! Ich versuche so oft wie möglich zu meditieren.❤️

 

Angi / Fokus: Yoga Foundation Kurs

Danke, dass Du mir die letzten Samstage die Möglichkeit einer kleinen Auszeit gegeben hast. Du machst das echt toll!

Der Aufbau des Kurses mit entsprechendem Intro finde ich sehr passend und gut abgestimmt. Der Meditationskurs ist sehr zu empfehlen. Durch die harmonische Anleitung kommt man schnell in die Entspannung und trägt diese den ganzen Tag mit sich! Weiter so!

Mache jetzt Deinen ersten Schritt für Deine Weiterentwicklung, zusammen mit dem Mentoring Angebot von Just meditate.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Empowerment Letter

Verpasse keine Neuigkeiten & erhalte wöchentliches Empowerment.

KONTAKT

Just meditate. 

Yvonne Landmann

Ruhrtalstrasse 27

40233 Düsseldorf

Phone: (+49) 0174 5105682

E-Mail: justmeditate@web.de

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Impressum - Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) - Datenschutz hier